Rollatoren

Aktuell

Rollatoren werden immer beliebter! Mehr und mehr Menschen haben Schwierigkeiten mit dem Gehen und haben durch Rollatoren die Möglichkeit sich besser und sicherer in der Welt zu bewegen. Außerdem schaffen die Rollatoren mit der neu gewonnenen Mobilität eine höhere Lebensqualität. Auf einmal können Sie wieder selbstständig Einkaufen gehen ohne sich der Hilfe anderer bedienen zu müssen. Sie können Parks besuchen oder sich ganz einfach wieder frei in Ihrer Wohnung bewegen.

Rollator mit älterem Herren

Der Trend zum Rollator ist unverkennbar: 1990 in Schweden erfunden, werden nun jährlich ca. 500.000 Stück verkauft. Somit steigt auch die Akzeptanz gegenüber diesen Gehhilfen. Niemand muss sich mehr unwohl fühlen oder gar schämen, sich mit einem Rollator in der Öffentlichkeit zu zeigen. Warum auch? Die großartige Hilfe eines Rollators kann mit anderen Hilfsmitteln überhaupt nicht erreicht werden.

Hauptsächlich werden Rollatoren von Senioren verwendet, teilweise aber auch schon von wesentlich jüngeren Menschen, die durch Krankheiten wie zum Beispiel Multiple Sklerose oder Parkinson eingeschränkt werden.

Durch die ständige Weiterentwicklung der letzten Jahre, sind heutzutage beinahe alle Rollatoren sicher. Vor dem Kauf sollte die Sicherheit und Umgänglichkeit aber am Besten getestet werden. Sie sollten die Rutschfestigkeit auf folgenden Bodenbelägen prüfen:

  1. Teppichboden
  2. Fliesen
  3. Parket
  4. Betonplatten
  5. Schotter
  6. Gittersteine

Scheint der Rollator auf jedem Untergrund sicher, steht einem Kauf eigentlich nichts mehr Entgegen. Vorher sollten Sie allerdings noch die Bremse testen, darauf achten, dass Sie den Rollator einfach falten können und erfragen, ob er Rückstrahler besitzt. Letzteres ist gerade in der dunkeln Jahreszeit extrem wichtig und erhöht die Sichtbarkeit für andere Verkehrsteilnehmer. Hier können Sie Rollatoren günstig online kaufen.